kommitment

k_demy

Scrum Basics

Scrum ist in aller Munde und gilt vielfach als DIE agile Methode. “Kommt, wir machen Scrum, dann sind wir agil!”. Aber ist das wirklich so? Wir spoilern nicht zu sehr, wenn wir sagen “Nein! Da fehlt noch eine ganze Menge.”. Aber wir schweifen ab, das soll hier gar nicht in erster Linie Thema sein …

Wir kommen häufig in Unternehmen, die überzeugt sind, nach Scrum zu arbeiten. Wenn wir dann hinter die Fassade schauen, stellen wir leider zu oft fest, dass es sich eher um Cargo Kult als um echte Scrum-Implementierungen handelt. Die Scrum Events werden zwar durchgeführt, aber das Daily Scrum ist ein Statusreport. Ein Sprint Review findet nur alle paar Monate statt und in einer Sprint Retrospektive spricht man darüber, was alles nicht funktioniert, aber es werden keine konkreten Verbesserungen vereinbart oder angegangen. Ach ja, der Abteilungsleiter ist der Product Owner und einen Scrum Master gibt es nicht, das macht jeder mal ein bisschen mit. Hmmmm …

Mit diesem Training begleiten wir euch über Agilität im Allgemeinen hin zu einem tiefen und grundlegenden Verständnis von Scrum. Der Schwerpunkt wird auf den im Scrum Guide beschriebenen Elementen liegen, die wir uns gemeinsam ansehen und mit praktischen Übungen und Simulationen verankern. Weiterhin bekommt ihr viele Tipps und Tricks aus der Praxis, wie man den Rahmen des Scrum Guide effektiv und effizient mit Leben füllen kann.

Nach dem Training habt ihr Scrum als Ganzes im Kontext von Agilität verstanden und werdet anhand des Gelernten in der Lage sein, zu entscheiden, was sich in eurer Organisation ändern müsste, damit Scrum sinnvoll einsetzbar ist.

Inhalte

In diesem Training wird Scrum als leichtgewichtiges Rahmenwerk so vermittelt, wie es im Scrum Guide beschrieben wird. Dabei ist es uns wichtig, keine Vorlesung zu halten, sondern die Inhalte durch viele praktische Übungen erlebbar zu machen und nachhaltig zu verankern. Nach einer Einführung in das Thema „Agiltät“ widmen wir uns den fünf Scrum Werten, den drei Scrum Ergebnisverantwortlichkeiten (fka „Rollen“), den fünf Scrum Events und den drei Scrum Artefakten. Angereichert wird das Training durch viele Good Practices und Anekdoten aus unserer täglichen Arbeit.

Zielgruppe

Das Training richtet sich an Scrum-interessierte Menschen jeglicher Hierarchiestufe aus allen Unternehmensteilen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Voraussetzungen

  • fachlich: keine
  • technisch (nur remote): Zugang zu Zoom & Miro, Kamera, Mikrofon

Organisatorisches

  • Dauer: 2 Tage
  • Ort: remote oder vor Ort (empfohlen)
  • Sprache: deutsch, auf Wunsch auch auf Englisch

Haben wir euer Interesse geweckt?

Weitere Trainings und Workshops

Darüber hinaus freuen wir uns über eure Trainings- und Workshopanfragen. Wir bieten selbstverständlich die gängigen Basistrainings zu den Themen Agiliät, Scrum und Kanban an, stehen aufgrund unseres breiten Backgrounds und vielen Jahren Erfahrung aber auch zu vielen Themen für sehr individuelle, auf euren jeweiligen Kontext zugeschnittene Trainings zur Verfügung. Meldet euch gern bei uns!

Translate »